Martinsfest

Am 12.11.2019 feierte die Schulfamilie St. Martin. Nach einer Andacht in der Kirche und dem traditionellen Martinsumzug mit berittenem St. Martin und einer langen Kinderschlange ausgestattet mit Laternen, konnten sich die Besucher anschließend mit Punsch, Glühwein, Würschtel und selbstgebackenen Martinsgänsen stärken. Der Förderverein der Grundschule und des Kindergartens Bernbeuren hatten im Vorfeld fleißig Stände aufgebaut. Die Elternschaft von Kindergarten und Grundschule spendeten die selbstgebackenen Martinsgänse. Der Elternbeirat und das Lehrerkollegium der Grundschule kam beim Verkauf der Leckereien ganz schön ins schwitzen. Vielen Dank an alle fleißigen Helfer. Das eingenommene Geld des Fördervereins kommt ja wieder der Schule und dem Kindergarten zu Gute. Für die Schule wurden schon Djemben und Glockenspiele für unsere beiden Percussion-Ensembles bestellt und auch eine neue Filby-Lektüre für die 3. Klasse übernimmt dankenswerterweise der Förderverein.